Suchen

Bystronic

Bystronic Deutschland mit neuer Leitung

| Redakteur: Frauke Finus

Marius van der Hoeven hat zum 1. April die Geschäftsführung der Bystronic Deutschland GmbH übernommen. Damit tritt er die Nachfolge von Oliver Friz an, der die Niederlassung die letzten sechs Jahre geleitet hat.

Firmen zum Thema

Marius van der Hoeven hat zum 1. April die Geschäftsführung der Bystronic Deutschland GmbH übernommen.
Marius van der Hoeven hat zum 1. April die Geschäftsführung der Bystronic Deutschland GmbH übernommen.
( Bild: Bystronic )

Als Maschinenbauingenieur und Betriebswirt bringt Marius van der Hoeven fundierte Branchenkenntnisse mit, wie es in einer Unternehmensmitteilung von Bystronic heißt. Er ist bereits seit 2013 erfolgreicher Geschäftsführer der Niederlassung Benelux und wird diese Tätigkeit neben seiner neuen Rolle als Geschäftsführer der Bystronic Deutschland GmbH beibehalten. Vor seiner Tätigkeit für Bystronic war der gebürtige Niederländer in verschiedenen Führungspositionen in Deutschland sowie der Niederlande tätig. Zudem führte Marius van der Hoeven bis 2013 ein eigenes Ingenieurbüro, wie es weiter heißt.

„Um den wachsenden Bedürfnissen unserer Kunden im Zeitalter von Industrie 4.0 gerecht zu werden, steht für mich die internationale Vernetzung der Märkte im Fokus. Ich freue mich, die deutsche Niederlassung mit deren leistungsstarken und kompetenten Mannschaft weiterhin in der ersten Liga führen zu dürfen“, sagt van der Hoeven.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45400249)

Bystronic; Vogel; Bild: Itasse; Archiv: Vogel Business Media; Bystronic Group; Hedelius; ; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Trumpf; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart