Suchen

Fußball Fanuc ist jetzt Exklusiv-Partner des VfB Stuttgart

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Kurz vor Beginn der Bundesligasaison hat Fanuc seinen Vertrag mit dem VfB Stuttgart vorzeitig verlängert und sein Engagement sogar ausgeweitet.

Firmen zum Thema

Mittendrin statt nur dabei: Die Fanuc-Couch direkt neben der VfB-Trainerbank in der Mercedes-Benz Arena.
Mittendrin statt nur dabei: Die Fanuc-Couch direkt neben der VfB-Trainerbank in der Mercedes-Benz Arena.
(Bild: Fanuc )

Die Fanuc Deutschland GmbH hat ihr Engagement bei Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2016 verlängert und ist jetzt Exklusiv-Partner. Das ausgeweitete Engagement beinhaltet neben Werbung auf den LED-Banden auch eine Reihe weiterer Brandingmaßnahmen im Stadion. Die Partnerschaft mit dem VfB besteht seit der Saison 2007/2008.

Kramm: „Ideale Plattform für unsere Markenpräsenz”

„Der VfB Stuttgart mit seiner Strahlkraft und seinen positiven Attributen sowie die Mercedes-Benz Arena als Zentrum der Emotionen sind die ideale Plattform für unsere Markenpräsenz”, sagt Olaf Kramm, Geschäftsführer der Fanuc Deutschland GmbH. „Mit der Botschaft „Hier fiebert Gelb mit Weiß-Rot” fühlen wir uns richtig wohl und freuen uns deshalb auf weitere zwei Jahre einer hervorragend gelebten und für beide Seiten fruchtbaren Partnerschaft.”

Jochen Röttgermann, Geschäftsführer der VfB Stuttgart Marketing GmbH, betont: „Mit Fanuc verbindet uns eine langjährige, gewachsene und von enger Verbundenheit geprägte Partnerschaft. Wir sind sehr glücklich, dass das Unternehmen sein Engagement bei uns ausweitet und in den Pool der Exklusiv-Partner aufsteigt.” MM

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42896198)