Hahn & Groh

Hoch gestapelt und ununterbrochen verfügbar

| Redakteur: Frauke Finus

Individuelle Regalkonstruktion: Das Schubfachregal wurde um ein Blechlagermagazin aufgestockt, das als Pufferlager dient und per Gabelstapler bestückt werden kann.
Individuelle Regalkonstruktion: Das Schubfachregal wurde um ein Blechlagermagazin aufgestockt, das als Pufferlager dient und per Gabelstapler bestückt werden kann. (Bild: Lagertechnik Hahn & Groh)

Ein kombinierter Blechlagerturm von Lagertechnik Hahn & Groh beschleunigt die Produktionsabläufe des Thüringer Stahlbauers TAM.

Vorhandenen Raum optimal nutzen und zugleich Produktionsabläufe beschleunigen: Mit einer Kombination aus Schubfachregal und Blechlagermagazin erreicht die TAM Thüringer Agrartechnik und Maschinenbau GmbH Effizienz im Laserschneiden von GF-Blechen unterschiedlicher Art und Größe. Das kundenspezifisch angelegte Regalsystem von Lagertechnik Hahn & Groh sorgt nach Unternehmensangaben dafür, dass im Schubfachregal immer ausreichend Blechpakete bereitstehen und die Schneidmaschine auch bei umfangreichen Arbeiten unterbrechungsfrei bestückt werden kann, wie es heißt.

Zu den Highlights im Maschinenpark von TAM zählt ein Faserlaser, der jüngst am Standort Ebeleben im Norden der Landeshauptstadt Erfurt in Betrieb genommen wurde. Die Anlage erlaubt die Laserbearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium mit Werkstückgrößen bis zu 3000 x 1500 mm und Materialstärken bis zu 30 mm. Das Laserschneidsystem ist auf einen hohen Ausstoß an geschnittenen Blechen ausgelegt, wie es heißt. Dabei sei Voraussetzung, dass das benötigte Rohmaterial fortlaufend zur Verfügung stehe, damit die Maschine unterbrechungsfrei bestückt werden könne. Typischerweise erfolgt die Bestückung über ein neben der Anlage platziertes Schubfachregal, in diesem Fall ausgestattet mit sieben Schubfächern für sieben Blechtafeln unterschiedlicher Art und Größe. Die Tafeln werden per Vakuumheber aus den Fächern entnommen und in die Schneidmaschine eingelegt. Bei umfangreichen Aufträgen muss das Schubfachregal immer wieder mit Blechen aus dem Lagerbestand aufgefüllt werden. Weil die Lagerbestände oft erst aus einem anderen Gebäudeteil herangeschafft werden müssen, sind Unterbrechungen des Produktionsablaufes keine Seltenheit, wie es in einer Unterenhemenmitteilung heißt.

14 Lagerplätze sichern reibungslosen Nachschub

Damit der Materialnachschub nicht so leicht ins Stocken geraten kann, fiel die Wahl der Stahlbauer von TAM auf eine individuelle Regalkonstruktion von Lagertechnik Hahn & Groh : Das Schubfachregal wurde um ein Blechlagermagazin aufgestockt, das als Pufferlager dient und per Gabelstapler bestückt werden kann, ohne dass die Entnahme von Blechtafeln aus dem Schubfachregal eingeschränkt wird, wie der Hersteller mitteilt. Sobald eine Schublade im unteren Regal frei werde, könne aus dem oberen Magazinlager der benötigte Nachschub eingelegt werden. Mit der Lösung von Hahn & Groh stehen neben dem Laserschneidsystem von TAM nun insgesamt 14 Lagerplätze für GF-Bleche mit einer Größe bis zu jeweils 3000 x 1500 mm und einer Gesamttraglast von 42.000 kg zur Verfügung. Und nebenbei werde der ohnehin vorhandene Freiraum mit dem knapp 4300 mm hohen Blechlagerturm nach oben hin optimal genutzt.

1. MM Innovationstag Fertigungstechnik 4.0

Den digitalen Wandel in der Produktion bewältigen


Am 7. Dezember findet der 1. MM Innovationstag Fertigungstechnik 4.0 n Düsseldorf statt. Führende Industrieunternehmen wie Siemens, Renishaw, Meusburger, Mikron, c-Com, Open Mind und Solidcam sprechen über die Herausforderungen des digitalen Wandels und wie sie zu bewältigen sind.

Melden Sie sich jetzt an!

Lagerung von Blechen und Tafeln direkt an der Bearbeitungsmaschine

Lagertechnik Hahn & Groh

Lagerung von Blechen und Tafeln direkt an der Bearbeitungsmaschine

17.01.17 - Mit einem Schubfachregal für Bleche ermöglicht Lagertechnik Hahn & Groh ein sauberes Handling bei RBS Förderanlagen. Aktuell statten die Lagerspezialisten aus Winsen/Luhe RBS mit einem Blechtafelregal mit sieben Auszugsfächern sowie einer Dachablage für GF-Bleche aus. Der Fördertechnik-Hersteller aus Gelnhausen definierte die Blechgrößen und die vorhandene Platzverhältnisse. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Ausklappen
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Ausklappen
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45017037 / Betriebsausrüstungen)

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 - Jetzt setzen wir die Zukunft um

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Trend vorbei oder aktueller und relevanter denn je? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

Marketingtrends

B2B Marketing 2018 - Visionen, Strategien, Trends

Künstliche Intelligenz, Marketing Automation und messbares Marketing - diese Themen sollten B2B Marketer 2018 auf der Agenda stehen haben. Was es mit diesen Trends auf sich hat? Das lesen Sie hier! lesen

Dossier

Wie Digitalisierung die Produktentwicklung verändert

Die Vernetzung und Digitalisierung beschränkt sich nicht nur auf die Industrie, sondern auch auf unser Leben. Das Dossier beleuchtet einige Aspekte davon. lesen

News aus unserer Firmendatenbank

Heyman Manufacturing GmbH

DHL bringt ein Paketfahrrad mit elektromechanischem Fallenverschluss auf den Markt. VIDEO

Umweltfreundliches Transportmittel für Pakettransporte √ DHL entwickelt Paketfahrrad mit elektromechanischem Verschluss √ Video mit Kundenanwendung

Raziol Zibulla & Sohn GmbH

Alles zum Schmieren aus einer Hand - Raziol auf der Stanztec 2018

Raziol präsentiert vom 19. bis 21. Juni 2018 auf der 6. ...