Suchen

Blechzuschnitte

Meyer-Werft erhält größten Schneidtisch der Welt

| Redakteur: Stéphane Itasse

Die Dodek GmbH & Co. KG, Bad Wurzach, hat von der Meyer-Werft in Papenburg den Auftrag zur Lieferung des weltgrößten Schneidtisches mit den Maßen von 30 m × 30 m erhalten. Die Anlage enthält ein Transportsystem für das automatische Be- und Entladen großer Stahlpaneele, wie das Unternehmen mitteilt.

Firmen zum Thema

Harry Dodek fertigt mit seinem Team für die Meyer-Werft, Papenburg, den größten Schneidtisch der Welt.
Harry Dodek fertigt mit seinem Team für die Meyer-Werft, Papenburg, den größten Schneidtisch der Welt.
( Archiv: Vogel Business Media )

Zum Auftragsvolumen machte Dodek keine Angaben. Die einzelnen Module für den Schneidtisch würden in einer dafür neu errichteten Produktionshalle hergestellt und vor dem Transport nach Papenburg geprüft. Dort werde der Schneidtisch zusammen mit einer großen Telerex-Portalschneidanlage von Esab noch 2009 zum Einsatz kommen.

„Dieser Auftrag aus Papenburg ist die Krönung zu unserem 10-jährigen Firmenbestehen. Wir haben allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu schauen“, sagt Geschäftsführer Harry Dodek. Der neue Schneidtisch für die Meyer Werft sei ein Meilenstein für sein Unternehmen sowie eine Herausforderung für ihn und sein 40-Mann-Team. „Jedes Teil für diesen gigantischen Schneidtisch haben wir selbst gefertigt.“

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 312845)

Merkle; Archiv: Vogel Business Media; ; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Prima Power; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Mewa; © momius - Fotolia; Rhodius; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie