Suchen

Umformwerkzeuge Schuler sichert Werkzeugbau am Standort Weingarten

| Redakteur: Stéphane Itasse

Der Werkzeugbau der Schuler-Gruppe am Standort Weingarten ist langfristig gesichert. Der Betriebsteil wird als eigenständiges Unternehmen mit der Firmierung PTW Powertrain Tools Weingarten GmbH in der konzerneigenen Aweba Group arbeiten.

Firmen zum Thema

Der Werkzeugbau von Schuler in Weingarten gehört jetzt organisatorisch zur Tochtergesellschaft Aweba Group.
Der Werkzeugbau von Schuler in Weingarten gehört jetzt organisatorisch zur Tochtergesellschaft Aweba Group.
(Bild: Schuler)

Bis Ende September gehörte der Bereich mit knapp 60 Mitarbeitern organisatorisch zur Schuler Pressen GmbH, wie die Muttergesellschaft Schuler AG in Göppingen mitteilt.

„Durch den Betriebsübergang bündeln wir die Kompetenzen im Werkzeugbau des Schuler-Konzerns für unsere Kunden besser, sparen Verwaltungsaufwand und Kosten und sichern die Arbeitsplätze in Weingarten dadurch gegen die immer schärfer werdenden Wettbewerbsbedingungen ab“, sagte Aweba-Geschäftsführer Rüdiger Drewes.

Die 100-prozentige Schuler-Tochter Aweba Group mit Sitz in Aue gehört seit 135 Jahren zu den führenden Werkzeugbauern in Deutschland, wie es heißt. Die Fertigung von Umformwerkzeugen für Automobil- und Industriekunden aus aller Welt bilden die Kernkompetenz des Unternehmens.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46172579)