Suchen

Rehm Schweißtechnik auf der Euroblech 2018

Schweißtechnik im MIG/MAG-Bereich erweitert

| Autor/ Redakteur: Frauke Finus / Frauke Finus

Rehm zeigt seine Neuentwicklungen im Bereich Schweißtechnik auf der Euroblech.

Firmen zum Thema

Rehm steht seit 1974 für innovative Schweißtechnik.
Rehm steht seit 1974 für innovative Schweißtechnik.
( Bild: Rehm )

Rehm Schweißtechnik bringt nach Hannover Auszüge aus dem gesamten Produktspektrum mit. Im Mittelpunkt stehen Weiterentwicklungen der MIG/MAG-Technologie. Das Schweißgerät Focus Arc wurde nach Unternehmensangaben weiterentwickelt. Der Schweißprozess sei kurz, konzentriert und regelbar mit 15 % weniger Wärmeeinbringung. Er sei hervorragend für Wurzel- und Steignahtschweißungen geeignet. Das Schweißen mit langem Stickout und reduziertem Nahtöffnungswinkel ist möglich, wie es weiter heißt.

Rehm Schweißtechnik auf der Euroblech: Halle 13, Stand B82

Weitere Meldungen zur Euroblech finden Sie in unserem Special.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45461315)

Rehm; Vogel; Trumpf; e.Go Mobile AG; Cloos; Fronius; ; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Kasto; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; Opdi-Tex; GOM; BMW; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; schoesslers; GFE; Untch/VCC; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems