Suchen

Pressenautomation

Strothmann erhält Rekordauftrag aus China

| Redakteur: Jürgen Schreier

Strothmann Machines & Handling hat den bisher größten Einzelauftrag zur Pressenautomatisierung aus dem chinesischen Markt erhalten. Die Auftragssumme beträgt rund 5 Mio. Euro. Für eine neue Tandempressenlinie der Shanghai Superior Die Technology Co. Ltd. liefert das Unternehmen das gesamte Teile-Handling.

Firmen zum Thema

Strothmann hat die High-Speed-Tandemlinie mit einem durchgängigen automatischen Handling- und Rüstsystem ausgestattet
Strothmann hat die High-Speed-Tandemlinie mit einem durchgängigen automatischen Handling- und Rüstsystem ausgestattet
( Strothmann )

Der Auftrag umfasst einen vollautomatisch rüstbaren Platinenlader, das neuen High Speed Transfer (HST) auf Basis von Servo-Lineartechnik und einer Fertigteilentnahme am Ende der Pressenstraße. Der HST ist eine Weiterentwicklung des bewährten Compact-Transfer, der für Pressen-Retrofits entwickelt wurde.

Mithilfe der Pressensimulations-Software von Siemens wird die sicherste und effizienteste Fahrkurve ermittelt. Bei einem Pressen-Mittenabstand von 6 m sind bis zu 15 Hübe/min möglich. Die theoretische Maximalbeschleunigung beträgt in der Horizontalachse 25 m/s² und in der Vertikalachse 15 m/s². Das System ist für Platinengrößen von 4.100 x 2.100 mm und eine Traglast von 120 kg (Platine + Tooling) ausgelegt.

Zeitaufwand für Wartungsarbeiten wird beträchtlich reduziert

Der HST wird in Durchlaufrichtung an die Pressenständer geschraubt. Er ist überaus kompakt und leicht zugänglich – sämtliche Baugruppen werden oberhalb des Flurs montiert, weder Ausgleichsbehälter noch Versorgungsleitungen müssen in den Pressenkeller gelegt werden. Das verkürzt den Zeitaufwand für Wartungsarbeiten beträchtlich. Der gewonnene Platz wird genutzt, um die Toolings mittels Tooling-Carts während des Werkzeugwechsels automatisiert in die Übergabeposition zu fahren.

Die Strothmann Machines & Handling GmbH mit Sitz in Schloß Holte-Stukenbrock plant und integriert Automatisierungslösungen für Maschinenbau, Autoindustrie, Flugzeugbau, Windindustrie und andere Branchen. Das Leistungsspektrum deckt die Sparten Pressenautomation, Industrieautomation und Produktionslogistik ab.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42450584)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Das Transfergerät kann gleichzeitig zwei Werkstücke handhaben. Die Traglast beträgt 40 kg je Seite – Werkzeuge inklusive.
Strothmann

Hochdynamisches Transfersystem für das Warmumformen

Platinenabstapelsystem von Güdel.
Güdel

Automatisierung von Pressenstraßen – vor, zwischen und nach den Pressen

Strothmann Machines & Handling

Ein Feeder pro Pressenlinie genügt

Bild: Strothmann; Güdel; Archiv: Vogel Business Media; ; Strothmann; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Bihler; Messe Essen; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Autoform/Rath; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart