Suchen

Umformtechnik Stöhrer / Bandmotion Vorschübe für Bandmaterial

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Auf der Stanztec präsentiert sich die UT Umformtechnik Stöhrer erstmals mit dem neuen Kooperationspartner Bandmotion AG aus der Schweiz und stellt die ersten eigenentwickelten Kleinvorschübe vor.

Firmen zum Thema

Seit Anfang des Jahres produziert UT aus Pforzheim selbst Kleinvorschübe.
Seit Anfang des Jahres produziert UT aus Pforzheim selbst Kleinvorschübe.
(Bild: UT Umformtechnik)

Die UT befasst sich bereits seit 13 Jahren mit dem Vertrieb technisch ausgefeilter Walzen und Zangenvorschübe im kleinen und mittleren Bereich (Bandquerschnitte bis zu 1200 mm2). Seit Anfang des Jahres produziert das Unternehmen aus Pforzheim auch selbst Kleinvorschübe.

Mit am Stand sind auch die Kompetenzen des neuen Kooperationspartners Bandmotion vertreten. Das Unternehmen aus der Schweiz baut und vertreibt Vorschubgeräte für den Hochleistungseinsatz mit hoher Geschwindigkeit und präziser Positionierung. Die Geräte beider Firmen sind mit einer vielseitigen Positioniersteuerung aus dem Hause JBG-Elektronik ausgestattet. Der modulare Aufbau der Vorschübe bietet zudem die Möglichkeit, viele Sonderwünsche ohne eine komplette Neukonstruktion zu ermöglichen. Natürlich können aber auch komplexe Sonderwünsche konzipiert und realisiert werden.

Die UT vertreibt die gesamte Produktpalette beider Unternehmen exklusiv in ganz Deutschland. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der qualifizierten Beratung der Kunden. Dazu gehört auch die Mitarbeit bei der Projektierung von Standard- und Sonderanlagen, bei denen Vorschubgeräte zum Einsatz kommen.

Umformtechnik Stöhrer / Bandmotion auf der Stanztec 2016: Halle: GS Stand A-48

(ID:44075661)