Suchen

STM

Saubere Wasserstrahlschneidtechnik

| Redakteur: Frauke Finus

Mit der Cube feiert bei STM die erste komplett gekapselte Wasserstrahl-Schneidanlage im Schneidtischbereich bis 2 m Premiere.

Firmen zum Thema

Die Wasserstrahlschneidanlage Cube von STM bietet Spritzschutz, Lärmdämmung und ermöglicht so noch mehr Sicherheit.
Die Wasserstrahlschneidanlage Cube von STM bietet Spritzschutz, Lärmdämmung und ermöglicht so noch mehr Sicherheit.
( Bild: STM )

Bisher standen viele Industriezweige in punkto Wasserstrahl-Technologie vor einem Dilemma: Das allerorts boomende Kaltschneidverfahren eignet sich zwar per se ideal für hochsensible Fertigungsbereiche, auf der anderen Seite erfüllen die Produktionsbedingungen nicht den hohen Sauberkeitsanspruch. Genau dieses Problem löst STM Stein-Moser jetzt mit seiner Produktneuheit Cube, einer vollständig gekapselten Wasserstrahl-Schneidanlage mit einer Breite bis zu 2 m. Dieses Modell ist laut Hersteller sowohl für den Reinwasser- als auch für den Abrasivbereich – unter oder über Wasser – einsetzbar und in den Größen 1 x 1 m, 1 x 1,5 m und 1 x 2 m erhältlich. Der gesamte Arbeitsbereich ist durch eine automatische Leichtbau-Haube geschützt, die über das zentrale STM-Bedienpult gesteuert wird, wie es heißt.

Damit gewährleistet die Cube 100 % Spritzschutz sowie bis zu 20 % Lärmdämmung. Der Arbeitsbereich der gekapselten Anlage ist von oben bis zur Hälfte geöffnet, das heißt die Anlage kann uneingeschränkt von oben beladen werden. Wie alle Wasserstrahl-Schneidanlagen kann auch diese Anlage im Hinblick auf die Leistungsmerkmale nach Bedarf konfiguriert, sowie jederzeit um- oder aufgerüstet werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45780458)

STM Stein-Moser GmbH; Bild: STM Stein-Moser; STM; Bild: STM; ; Schröder; www.nataliyahora.com; VCG; Transfluid; Kohler; Meusburger; Norman Pretschner; 247 Tailor Steel; Stephanie Macht / TH Köln; Erik Steenkist; Pfeifer; Fanuc; H. Fischer; Metabo; Leibniz-Institut für Neue Materialien; Uwe Bellhäuser; Autoform; Lantek; Beckhoff; Fotostudio M4 / Mirja Mack; EVT Eye Vision Technology; Rosswag; SSAB; Brechmann-Guss; Ceratizit; ZAFH Intralogistik; Deutsche Messe; Pilz; ULT; Vogel Communications Group; ©ekkasit919 - stock.adobe.com; Stefanie Michel; ©Andrey Popov-stock.adobe.com; TU Darmstadt; Coherent; Schall