Suchen

Siempelkamp

Siempelkamp liefert Form- und Pressenstraße nach Down Under

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Borg Manufacturing Pty. Ltd., führender australischer Produzent melaminbeschichteter Platten, ordert eine neue MDF-Form- und Pressenstraße für seinen Standort Oberon. Das Unternehmen setzt mit diesem Auftrag wiederholt auf Siempelkamp.

Firmen zum Thema

V.l.n.r.: Geoffrey Robson (Siempelkamp Australien), John Borg (Managing Director Borg Manufacturing) und Marc Müller (Siempelkamp Deutschland).
V.l.n.r.: Geoffrey Robson (Siempelkamp Australien), John Borg (Managing Director Borg Manufacturing) und Marc Müller (Siempelkamp Deutschland).
(Bild: Siempelkamp)

Borg Manufacturing ersetzt damit eine alte Mehretagenanlage durch eine MDF-Form- und Pressenstraße inklusive Conti Roll im Format 8 x 18,8 m mit Lightboard-Package. Zum Auftragsvolumen gehört auch ein Compactor, der den Stahlbändern in der Presse effektiven Schutz bietet und Anlagenbetreibern Kapazitäts- und Qualitätssteigerungen insbesondere für die Produktion dünner MDF-Platten erschließt, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. Ebenfalls enthalten ist die Anbindung an das bestehende Hochregallager, die bestehende Faseraufbereitung der alten Anlage bleibt erhalten.

Das Produktionsspektrum wird Platten in einem Dickenspektrum von 1 bis 25 mm umfassen, der Einsatz des Lightboard-Packages ermöglicht zudem die Produktion besonders leichter Faserplatten. Borg kann somit auf ein diversifiziertes Produktprogramm mit einem großen Dicken- und Dichtespektrum setzen, wie es weiter heißt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46233213)